GEMEINSAME ZEIT
AN DER FRISCHEN LANDLUFT

Das Bauernhofhotel (4* Kategorie) des Golchener Hofs lässt Kinderherzen höher schlagen und Mutti‘s und Vati‘s gleich mit, denn hier wird es spaßig. Auf der großzügigen, ländlichen Hofanlage gibt es viel zu entdecken.

Zeit mit der Familie zu verbringen ist in unserer schnelllebigen Gesellschaft ein hohes Gut. All zu schnell vergessen wir im Alltag wie wertvoll Familie und Freunde doch sind. Und wo kann man die gemeinsame Zeit besser genießen, als im Familienurlaub. Auf dem Golchener Hof könnt Ihr einen Platz finden, an dem Ihr einfach wieder richtig durchatmen könnt und zusammen mit Euren lieben Menschen den Tag verbringt, fern ab von Stress und Hektik.

Ob Familienprogramm, Familienausflüge oder lustige Kinderbeschäftigung und Zeit zu zweit, bei uns kommt die ganze Familie auf ihre Kosten!

FAMILIENZEIT

Wir bieten bewusst keine Rund-um-die-Uhr Kinderbetreuung an, da es im Urlaub aus unserer Sicht darum geht Zeit zusammen zu verbringen. Uns ist es wichtig, dass ihr Eure Zeit hier bei uns als Familie genießt. Wir bieten Euch einen Ort an dem Ihr viel erfahren und erleben könnt. Über den Tag verteilt gibt es immer wieder kleine Angebote für Eure Kids, die von unseren lieben Mitarbeitern durchgeführt werden.

BAUERNHOF-TALER

„Taler, Taler, du musst wandern.“ ... Eure Kinder bekommen von uns bei Anreise unsere eigene kleine Bauernhof-Kinder-Währung zur Begrüßung. Mit den Talern können sie an den individuell wechselnden „Bauernabenteuern“ teilnehmen, wie u. a. Schnupper-Ponyreiten, Traktorfahren, Tiere füttern, Lagerfeuer oder dem Besuch in der Holzwerkstatt. Wie das mit Talern so ist, man kann sie nicht nachkaufen, aber man kann sie sich gemeinsam als Familie verdienen.

HOFABENTEUER

Bei uns auf dem Hof ist immer etwas los. Von Montag bis Samstag bieten wir für Eure Kids kleine, individuell wechselnde Tagesangebote an. Von Hoftiere füttern, über Traktor fahren, einer Bauerhofolympiade oder dem Besuch in der Holzwerkstatt - Den Plan für diese Angebote findet Ihr für den aktuellen Tag in Eurer Morgenpost beim Frühstück oder in der Wochenübersicht an der Informationswand in der Rezeption.

HELFENDE HÄNDE

Kein Muss, aber wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch für die Zeit Eures Aufenthalts eine Hofaufgabe aussuchen, um die Ihr Euch zusammen als Familie kümmert - Hasenställe säubern, den Hoftieren Wasser geben, die Blumen gießen oder Pferdeäpfel auf der Pony-Koppel einsammeln - Auf einem Bauernhof gibt es immer viel zu tun. Ihr habt gemeinsam Spaß, Eure Kids lernen spielerisch den Wert von Verantwortung und wir freuen uns über Eure Hilfe.

AUF DEM RÜCKEN DER PFERDE

Bei uns könnt Ihr die ersten Reitversuche ganz entspannt angehen oder auch Euer Reittraining im Urlaub fortsetzen. Je nach Reitfähigkeit, die von unseren Reitlehrern eingeschätzt werden, bieten wir Euch verschiedene Reitangebote und bitten Euch diese schon vor Eurem Urlaub zu buchen, da es auf Grund der begrenzten Termine sonst sein kann, dass es in eurer Urlaubszeit keine freien Termine mehr gibt.
Mehr infos hier!

BIBI

Unsere kleine Dackelhündin Bibi ist so unkompliziert, dass Ihr mit ihr einen schönen Spaziergang über den Hof und durch die Golchener Landschaft machen könnt. Bibi freut sich riesig, wenn Ihr sie abholt und begleitet Euch brav. Aber schon mal vor ab: Bitte bringt nicht extra Leckerlies für Sie mit, denn wir wollen ja nicht, dass sie irgendwann nur noch gerollt werden kann ;)

DIESE TIERE TREFFT IHR AUF DEM HOF

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Am Anreisetag steht euch das Zimmer ab 14.30 Uhr zur Verfügung. 
Am Abreisetag ist das Zimmer bis 11.00 Uhr frei zu machen.

08.00 bis 10.00 Uhr - Landhausfrühstück (Buffet)
12.00 bis 14.00 Uhr - Mittagsjause (à la carte)
18.00 bis 20.00 Uhr - Abendessen (Buffet oder Menü)

Ein Tisch in unserem Hof-Restaurant, zum Frühstück und zum Abendessen, ist für euch in eurem Reisezeitraum reserviert.

Auf euren Zimmern findet ihr Erwachsenen-Bademäntel und ausreichend Handtücher. Die Betten sind komplett ausgestattet und bezogen. Also braucht Ihr nur an Euer Lieblingskissen zu denken oder die Kuscheldecke, ohne die Eure Kids nicht schlafen können. 

Denkt immer dran Ihr fahrt auf`s Land! Also vergesst nicht Gummistiefel und Tobesachen - erst dann macht das Landerlebnis so richtig Spaß!

In der Umgebung kann man gut Wandern und spazieren gehen, also packt auch Euch feste Schuhe mit ein und lasst die High Heels lieber zu Hause ;) 

Gerne stellen wir Euch für Eure kleinsten Familienmitglieder ein Kinderbett mit auf Euer Zimmer. 
Auf Wunsch bekommt Ihr auch gerne Wickelunterlage, Windeleimer, Töpfchen, Waschbeckenhocker und eine Babybadewanne.

Dieser Servise ist für Hotelgäste kostenfrei. Bitte gebt Eure Wünsche spätestens bei der Reservierungsbestätigung an, damit wir alles vorbereiten können. Ohne diese Information können wir die Verfügbarkeit nicht garantieren.

Wir bitten euch, den Kinderwagen nicht mit auf euer Zimmer zu nehmen. Diesen könnt ihr gerne im Vorraum des Fahrstuhls im Untergeschoss abstellen.

Der Urlaub auf unserem Hof bietet eine gute Gelegenheit schöne Tiererlebnisse zu sammeln und den Umgang mit diesen zu erlernen. 
Doch man kann im Umgang mit unseren kleinen so wie großen Bewohnern unbewusst Fehler machen. Wir bitten Euch daher im Umgang mit unseren Tieren folgendes zu beachten: 

  • Bitte füttert die Hoftiere nur in Absprache und am besten auch nur im Beisein eines Tierpflegers. Die Tiere bekommen von uns alles was sie an Futter brauchen und können durch falsches Futter nicht nur Bauschmerzen erleiden.
  • In der Woche und am Samstag findet regulär die morgendliche Tier-Fütter-Runde statt, an der Eure Kinder und wenn Ihr wollt auch Ihr teilnehmen könnt. Hier gibt es die Gelegenheit selbst mit zu füttern.
  • Denkt bitte immer dran, dass Ihr es mit Lebewesen und nicht mit Spielzeug zu tun habt. Unsere Tiere genießen genau wie Ihr die Ruhe auf dem Land und möchten nicht gejagt oder geärgert werden.
  • Tiere können kratzen, beißen und schlagen. Haltet bitte immer einen angemessenen Sicherheitsabstand und streichelt unsere Tiere nur, wenn sie es auch selbst möchten. Entzieht sich ein Tier, gebt ihm den Freiraum, den es sich in diesem Moment wünscht.

Wenn Ihr ein bestimmtes Tier näher kennenlernen möchtet, sprecht uns vor Ort an und wir besprechen mit Euch, wie es gehen kann. Denn die Sicherheit und das Wohlbefinden von unseren Gästen und Tieren steht für uns an erster Stelle. 

In der Hotellobby empfangt ihr ein kostenfreies W-Lan-Signal. Zugangscodes erhaltet ihr an der Rezeption.

Aber wir geben Euch den lieb gemeinten Tipp: Nicht erreichbar zu sein, ist nicht nur eine ganz tolle entspannende Erfahrung und entschleunigt vom Alltagsstress, sondern ist in der heutigen Zeit auch eine Art Luxus ;) 

Ihr könnt auf dem Hofgelände kostenfrei parken. 

Solltet ihr während eures Urlaubs Gäste auf dem Hof oder in euren Appartements empfangen wollen, meldet dieses bitte zuvor an der Rezeption an.

Ja wir haben auf dem Hof eine Kindertagesstätte. Ihr trefft "De Dörpkinner" bestimmt wenn Sie mit den Erziehern draußen den Hof erkunden und spielen oder beim Frühstück im Hofrestaurant. Die Kita ist eine Einrichtung für die Kinder der umliegenden Gemeinden. Eine Kinderbetreuung von Gästekindern wird im Rahmen der Kita nicht angeboten, aber wenn sich Hotel- und Kitakids auf dem Spielplatz treffen ist schon die ein oder andere kleine Freundschaft gewachsen. 

Die Fahrräder des Hofes dienen kleinen Touren durch das Dorf und der näheren Region. Die Nutzung und eventuelle Entgelte erfragt Ihr bitte an der Rezeption.

Falls ihr euch aus gesundheitlichen Gründen bei der Essenauswahl vorsehen müsst, haltet bitte vorab Rücksprache mit unserem Küchenteam. Wir werden bemüht sein, auf eure Wünsche einzugehen.