De Dörpkinner

Moin Moin ... hier bei uns in der Kindertagestätte

Hier wo man noch Kind sein darf und die gute Landluft in vollen Zügen genießt. Unser Bauerhofkindergarten "De Dörpkinner“ hat Anschluss an eine kleine Landwirtschaft und ermöglicht so einen Kinderalltag zwischen Gemüsegarten, Obstwiese, Hühnern, Schweinen & Kühen und den spannenden Abenteuern, die das Landleben mit sich bringt. Die großzügige Außenanlage bietet unseren kleinen Landkindern, im Alter von einem bis sieben Jahren, genug Raum für Bewegung, Spiel und Kreativität. Neben dem Kindergartenalltag lernen unsere Kids spielerisch, warum man die Natur schätzen soll, wie man nachhaltig lebt und wie man Verantwortung übernimmt. 


Bildung & Förderung

Der Kindergartenalltag bietet unseren Kleinen täglich Angebote für ihre persönliche Entwicklung in folgenden Bereichen: 

  Kommunikation (Sprechen)

  Mathematisches Denken

 Soziale, kulturelle und naturbezogene Grunderfahrungen

  Musik, Ästhetik, Kreativität und Gestaltung

  Aktive und passive Bewegung durch Spiele oder Aufgaben


Besonderheiten

Gesunde und bewusste Ernährung

In der Küche des Golchener Hofes wird täglich frisch und gesund für die Kids gekocht, gebacken und bebraten. 

Vermittlung nachhaltiger
Lebensweise 

Die Natur ist kostbar und so muss man auch mit Ihr umgehen. Die Kinder lernen schon früh, dass man Lebensmittel nicht verschwenden darf und wie man mit den naturgegebenen Ressourcen umgeht. 

Landwirtschaft und Natur erleben

Durch die angrenzende landwirtschaftliche Einrichtung mit vielen Tieren und landwirtschaftlichen Maschinen, erfahren die Kinder der Kita ungezwungen und regelmäßig Kontakt mit Tier und Technik.

Frühes 

Erlernen von Verantwortung

In der morgentlichen Fütterrunde erhält jedes Kind regelmäßig nach Alter und Können seine eigene Aufgabe. Meerschweinchen füttern, Eier aus dem Hühnerhaus holen oder den Hasen Wasser geben. In dieser täglichen Routine erhalten die Kinder ein Gefühl für Verantwortung. 

Hofgarten
zum Selbsternten 

Im eigenen Garten erleben die Kinder wie man Nahrungsmittel anpflanzt, nachhaltig erntet und die frischen Produkte genießt. 



Vergrößerung

Durch den hohen Bedarf und die steigende Nachfrage planen wir die Vergrößerung der Bauerhofkita in den kommenden Jahren. Die Bauanträge für unser Herzensprojekt sind gestellt und wir freuen uns auf die Umsetzung und die neuen Räumlichkeiten. 




Hier findet Ihr de Dörpkinner

Kindertagesstätte
"De Dörpkinner"
Golchener Hof 1
19412 Golchen

T. 03 84 83 - 29 28 27

Ansprechpartner
Christine Klingohr